Suche:  
Kontakt | Impressum
Gemeinde Grasberg

Canal Link

 

Wiederbelebung der traditionellen Wasserwege im Kulturland Teufelsmoor
Wunderschöne Flusslandschaften prägen das Kulturland Teufelsmoor. Früher dienten die Wasserwege vor allem den Torfschiffern zum Transport des Torfes auf den typischen Halbhunt-Kähnen mit ihren auffallenden braunen Segeln durch das Moor. Heute blüht die Tradition der Torfkahnfahrten mehr denn je.

Statt des traditionellen Guts Torf, werden jedoch heutzutage Gäste mit dem Torfkahn befördert. Mal geht es gesellig, mal eher gemächlich zu, auf jeden Fall kann der Skipper in traditioneller Tracht interessante Anekdoten aus früheren Zeiten erzählen.

Im Rahmen des EU Projektes Interreg IIIB Nordseeraum Projekt „Canal Link“ (Blue Roots) verbessert die Gemeinde Grasberg die wassertouristische Infrastruktur mit dem Ziel einer Wiederbelebung der traditionellen Wasserwege. Diese Maßnahmen optimieren die touristischen Angebote, wie z.B. die Torfkahnfahrten und Wassersportmöglichkeiten.

 

Link-Symbol Weitere Informationen zum Projekt